Ausbildung zur/m Altenpflegehelferin/er

Zwei Auszubildende mit Dozentin der Altenpflegeschule 'Sancta Maria' Bühl

  • der Hauptschulabschluss oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes
  • und eine freiwilliges soziales Jahr (FSJ), bzw. Bundesfreiwilligendienst (Bufdi)    
  • und eine mindestens zweijährige einschlägige Tätigkeit, wozu auch die Führung eines Haushaltes mit mindestens einem Kind oder einer pflegebedürftigen Person zählt
  • ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (ggf. Nachweis erforderlich)
  • Nachweis einer praktischen Ausbildungsstätte, z.B. in einem Altenpflegeheim oder einem ambulanten Pflegedienst

Download

Wir bilden aus

Info-Flyer der Fachschule für Altenpflege „Sancta Maria“ Bühl zu den Ausbildungsgängen zum/zur staatlich anerkannten Altenpfleger*in und Altenpflegehelfer*in.